The Walking Dead ist eine US-amerikanische post-apokalyptische Horror-TV-Serie, die davon erzählt, was passiert wenn sich Zombies – oder  “Walkers”– über die Welt herfallen. Frank Darabont entwickelte die TV-Serie basierend auf dem gleichnamigen Comic-Buch von Autor Robert Kirkman und Künstler Tony Moore.

zombie attach shirt
Zombie t-shirt design by CHAMBER 5

Ein Freund stellte mir die Serie vor, nachdem bereits die dritte Staffel lief, und ich fand sie atemberaubend – voller Spannung und Faszination. Und damit bin ich nicht allein. Die Show lockt weiterhin durchschnittlich 10 Millionen Zuschauer weltweit vor die Bildschirme und erhält fortlaufend solide Kritiken.

Die Show allein ist schon ziemlich faszinierend, doch als ich die Charaktere von Rick Grimes, Daryl Dixon und dem Rest der Gruppe genauer betrachtete, stellte ich fest, dass sie nicht nur unterhaltsam, sondern außerdem überraschend lehrreich sind! Ja, wie sich herausstellt, kann man vom Kampf ums Überleben nach einer Zombie-Apokalypse so einiges über die Businesswelt lernen.

Wenn du auf der Suche nach Motivation und praktischen Tipps für dein Unternehmen bist, gibt es hier ein paar wertvolle Lektionen, inspiriert von The Walking Dead.

(Achtung: dieser Artikel enthält Spoiler, wenn du noch nicht bis zur aktuellen Staffel aufgeholt hast.)

1. Bleibe wachsam

Laurie Holden and David Morrissey
Andrea (Laurie Holden) talking with „The Governor“ (David Morrissey). via AMC.

In der dritten Staffel machte der „Gouverneur”, gespielt von David Morrissey, Michonne (Danai Gurira) und Andrea (Laurie Holden) zu seinen Gefangenen und nahm sie mit in die Stadt Woodberry (sein Reich). Er ist ein charismatischer Anführer, doch seine Motive sind fragwürdig und seine Art mit Bedrohungen umzugehen, kann ziemlich, nun ja, extrem sein (beispielsweise andere Gruppen auszulöschen und ihr Eigentum zu beschlagnahmen).

Doch Michonnes erhöhte Wachsamkeit und Sensibilität für alles was in Woodberry um sie herum geschieht, ermöglichte ihr zu entkommen, bevor es zu spät war. Das rettete ihr das Leben. Andrea, auf der anderen Seite, lies sich von einem falschen Sicherheitsgefühl einlullen, verliebte sich in den Gouverneur und wurde schließlich umgebracht.

In der Geschäftswelt ist ein scharfer Sinn für Wachsamkeit ebenfalls eine lebenswichtige Eigenschaft. Du solltest wie Michonne sein, nicht wie Andrea. Mache dir bewusst, was um dich herum passiert – mit deiner Konkurrenz, mit deinen Mitarbeitern und mit deinen Investoren. Das gibt dir wertvolle Hinweise, die deinem Unternehmen beim Wachstum helfen werden. Deine Wachsamkeit zu verfeinern, stellt außerdem sicher, dass du alles mehrfach überprüfst, das zu gut um wahr zu sein scheint, und sie nicht blindlings akzeptierst (Finanzierung, kostenlose Hilfsangebote, etc.).

2. Sei ein Teamplayer

Andrew Lincoln as Rick Grimes and Steven Yeun as Glenn
Glenn Rhee (Steven Yeun) (right) helped Rick Grimes (Andrew Lincoln) (left) escape the herd of walkers in the city. Via AMC.

Obwohl es Glenn (Steven Yeun) in der zweiten Episode der ersten Staffel gelang, den Zombiehorden zu entkommen, entschloss er sich, sein Leben zu riskieren und umzukehren, um Rick (Andrew Lincoln) zu retten. Diese Entscheidung brachte ihn in große Gefahr, die ihn sein Leben hätte kosten können, doch dass Glenn Rick half, zahlte sich später aus. Sie konnten ein Team bilden, das ihr Überleben sicherte.

Ein erfolgreiches Unternehmen besteht aus Menschen mit unterschiedlicher Expertise und unterschiedlichen Ideen , die gemeinsam auf ein Ziel hinarbeiten. Genau deshalb ist es so wichtig, ein Teamplayer zu sein. Lerne, deine Teammitglieder zu unterstützen, ignoriere nie ihre Meinung und höre dir an, was sie zu sagen haben, selbst wenn du nicht zustimmst. Denn gemeinsam seid ihr stärker.

3. Arbeite an deiner Überlebensfähigkeit

Melissa McBride as Carol Peletier
Carol Peletier (Melissa McBride) ignites an explosion with the use of a sniper rifle and firework to help Rick and the others escape Terminus. Via AMC.

Überlebende der Zombieapokalypse müssen auf Schritt und Tritt Vorsicht walten lassen. Sie müssen nicht nur lernen, Nahrung aufzutreiben und blutgierige Zombiehorden zu bekämpfen, sondern auch Fähigkeiten entwickeln, um sich vor weniger freundlich gesinnten Menschen zu verteidigen. In Staffel 1 und 2 ist Carol Peletier (Melissa McBride) eine ängstliche und unsichere Überlebende, die der Führung von Rick und Daryl (Norman Reedus) und den anderen Gruppenmitgliedern folgt, anstatt auf eigenen Füßen zu stehen. Doch im Laufe der Serie wird sie immer stärker und entwickelt sich zu einem hartnäckigen Kämpfer. Mehr als einmal ist sie da, wenn ihre Gruppe sie braucht.

Als ihre Gruppe in Terminus gefangen gehalten wird und kurz davor steht von den Kannibalen geschlachtet zu werden, rettet sie Glenn, Rick und die anderen, indem sie ein Feuerwerk in einem Benzintank explodieren lässt.

Ganz ähnliche Überlebensinstinkte sind nötig, um in der Businesswelt zu überleben. Um ein wachsendes und dauerhaftes Unternehmen aufzubauen, musst du hartnäckig neugierig, optimistisch und immer offen dafür sein, aus früheren Fehlern zu lernen. ein weiterer Schlüssel ist Anpassungsfähigkeit. Du musst in der Lage sein, dich an wechselnde Situationen anzupassen und immer bereit sein, die Richtung zu ändern und einen neuen Weg einzuschlagen.

4. Höre niemals auf zu Lernen

Members of The Walking Dead
Maggie (Lauren Cohan) (far left) teaching the Hilltoppers how to throw knives in preparation for the war with Negan. Via AMC.

Basierend auf den sich immer weiter entwickelnden Geschichten von Walking Dead, können wir ableiten, dass Lernfähigkeit eine zentrale Eigenschaft ist, um die Zombieapokalypse zu überleben.

Die Überlebenden lernen fortwährend neue Fähigkeiten. Besonders deutlich wird das in Staffel 7, wenn die Bewohner von Hilltop (eine der Gruppen in Washington) lernen, wie man Messer benutzt und wirft, als sie sich auf den Kampf gegen Negan vorbereiten. Diese neuen Fähigkeiten zahlen sich am Ende der Staffel aus, als Rick und andere Alexandrier ihre besonderen Messer-Kenntnisse nutzen, um zu entkommen.

Wenn du willst, dass dein Unternehmen wächst, solltest du nie aufhören zu lernen. Bleibe inspiriert und motiviert, weiterhin neue Fähigkeiten zu entwickeln und ermutige (und unterstütze) deine Mitarbeiter, es dir gleich zu tun.

Ja, du kannst gleichzeitig Zombies bekämpfen und ein Unternehmen führen!

Warte nicht auf die Apokalypse! Beginne, dein Unternehmen mit einer starken, entschlossenen und offenen Einstellung zu führen. Sei bereit im Team zu arbeiten, neue Dinge zu lernen und dich an neue Situationen anzupassen – und schau deinem Unternehmen beim Wachsen zu.

Was hast du von The Walking Dead gelernt? Erzähle es uns in den Kommentaren.


Dieser Artikel wurde von Emmanuel Ajala verfasst. Emmanuel ist ein Freelance-Autor, der sich für Reise-, Immobilien- und Unternehmensthemen interessiert. Wenn er nicht am Laptop sitzt, dann ist er draußen an der frischen Luft.

Das Zombie-Titelbild basiert auf einem Design von Executor.