Wenn es um Design geht, kann es schwierig sein, den richtigen Weg für dich und dein Unternehmen zu finden. Wie findest du den Designer, der all deinen Bedürfnissen gerecht wird? Engagierst du einen Designer? Versuchst du die Dinge intern zu regeln? Durchwühlst du deinen Dachboden, entstaubst dein Super Nintendo und guckst, ob deine Mario Paint-Skills so eindrucksvoll sind, wie sie es 1994 waren?

Die Wahrheit ist, es gibt viele Wege, die du gehen kannst, um an dein Design zu kommen. Einige führen zu großartigen Designs, die zur Marke passen und deinem Unternehmen dabei helfen, die nächste Stufe zu erreichen, während andere direkt in einer Sackgasse voller Vorlagen, Photoshop-Katastrophen und verschwendeter Zeit, Energie und Geld enden.

Welchen Weg gehst du nun also am besten?

Wir haben dieses Flowchart zusammengestellt, damit du ein Bild von den verschiedenen Richtungen, die du mit deinem Design einschlagen kannst, bekommst. Entdecke, welcher Weg dich und dein Unternehmen dorthin führt, wo du hin willst.

Bereit? Los geht’s!

Become a designer Hamster Google 99d Pro Tinder Contest Tinfoil Find a Designer

Fazit

Du siehst, wenn du deine Zeit und Energie nicht mit austauschbaren Vorlagen, mittelmäßigem Design oder MS Paint-inspirierten Ungeheuern verschwenden willst, ist 99designs genau das, was du brauchst, um den Designer zu finden, der zu dir passt.

Bist du bereit, loszulegen?
Schau dir unsere neue Designer-Suche an, um dir den besten Freelancer für dein nächstes Projekt zu schnappen.