Wenn du jemals mit Wasserfarben gemalt hast, weißt du, dass es sich sehr vom Arbeiten mit Acryl- oder Ölfarben unterscheidet und zu einzigartigen Bildern führt, die man mit keinem anderen Medium kreieren kann. Ein perfekt geschichtetes Wasserfarbenbild zu erreichen, erfordert Zeit, Können und Hingabe.

abstract watercolor design
Ein farbenfrohes, abstraktes Logodesign in Wasserfarben von GoodEnergy.

Bilder in Wasserfarben haben etwas Intimes an sich, was daher kommt, dass man weiß, dass jeder Teil der Bildkomposition, jeder Sättigungspunkt und jede Farbüberlagerung gewählt wurde, um die verschachtelte Stimmung zu kreieren, die du fühlst, wenn du das Bild betrachtest. Deshalb sind Wasserfarben-Logos ein toller Weg, um Detailgenauigkeit zu kommunizieren. Wenn es dein Ziel ist zu zeigen, dass in die Anfertigung deiner Produkte eine persönliche Note geflossen ist, kann ein Wasserfarben-Logo eine tolle Wahl sein, dies zu erreichen.

Für Marken, die eine weiche, beruhigende Persönlichkeit darstellen wollen, passen Wasserfarben-Logos perfekt. Wasserfarben-Logos stehen für einen sanften Touch, was sie ideal für Unternehmen macht, die in den Bereichen Blumendesign, Mode und Schmuckdesign arbeiten und deren Produkte sich an Frauen wenden. Aber Wasserfarben können so viel mehr. Schau dir an, wie Marken aus den verschiedensten Branchen Wasserfarben nutzen, um ihre einzigartigen Persönlichkeiten darzustellen. Ein Wasserfarben-Logo kann vieles sein, aber sicher nie gewöhnlich.

Wasserfarben fühlen sich oft feminin an

Das erste, was dir bei Wasserfarben-Logos vielleicht auffallen wird, ist, dass sich viele von ihnen an weibliche Konsumentinnen wenden. Das könnte an der Weichheit der Wasserfarben-Bilder liegen oder daran, dass viele Menschen Wasser als weibliches Element betrachten. Es könnte auch ein Rückblick auf das 19. Jahrhundert sein, in dem Wasserfarben als „weibliches Medium“ galten und unter weiblichen Künstlerinnen beliebt wurde.

Egal ob Wasserfarben sich aufgrund der Natur oder der Erziehung feminin anfühlen, Wasserfarben-Logos werden vorrangig verwendet, um weibliche Konsumentinnen anzusprechen. Designer und Verkäufer von Damenbekleidung, Schmuckunternehmen und andere Marken, die hauptsächlich weibliche Käuferinnen bedienen, verwenden oftmals Wasserfarben, um eine Verbindung zu ihrer Zielgruppe aufzubauen.

feminine logo for Show Off
Logo-Design von Huntress™.
green, blue and purple gradient background behind a purple New Jersey state outline and the text “Jersey Girls Bakery”
Sie sind nicht nur Jersey Bäckerinnen, sie sind Jersey Girls. Und sie haben ein Wasserfarben-Logo, um es zu zeigen. Logowettbewerb Beitrag von Anilevi
Logo-Design von Ava N Garda.
Pink lips outlined in black with the text “French Kiss cosmetics”
Ein bisschen flirty, sehr mädchenhaft. Dieses Logo ist ausgezeichnet für eine Kosmetikmarke. Logo- und Markendesign für French Kiss Cosmetics via ananana14
purple butterfly with the text “live-eat-move for body love”
Dieses Logo für eine Fitnessmarke, die sich darauf spezialisiert hat, das Leben der Frauen zu verändern, nutzt feminine Farben und Bilder. Logo- und Visitenkartendesign für Bodylove via Ava N Garda
purple and blue gradient kettle bell image with the text “glitter and grit fitness:
Viele Fitnessstudio-Logos sind rau und maskulin, aber nicht dieses. Logowettbewerb Beitrag von Polly_
multicolored design of a sunburst with the text “women’s wellness movement”
Hier ist ein weiteres Fitness-Logo, welches mit der weiblichen Kundin im Hinterkopf designt wurde. Achte auf den Fokus auf ganzheitliche Gesundheit statt nur physischer Fitness. Via Women’s Wellness Movement

Wasserfarben eignen sich besonders für eine mütterliche Bildsprache

Und da Wasserfarben-Logos häufig ein weibliches Gefühl erzeugen, ist es keine Überraschung, dass sie von vielen Unternehmen genutzt werden, um eine Verbindung zu Müttern herzustellen. Diese Logos nutzen Wasserfarben und Assoziationen mit Müttern, um zu kommunizieren, dass ihre Marken Ernährer sind. An diese Marken kannst du dich wenden, wenn du dich fallen lassen möchtest oder selbstgemachte Hausmannskost suchst.

Two pink llamas, one large and one small, with the text
Wasserfarben fühlen sich friedlich an. Sie fühlen sich sicher und gelassen an. Beitrag für einen Logowettbewerb via Arthena
Woman serving a ladle of vegetable soup
Und manchmal ist ein Wasserfarben-Logo das visuelle Equivalent von Hausmannskost. Logo für Moma Made Meals via The Bluebird
multicolored side profile of a pregnant woman with the text “Agape Beginnings”
Die Wasserfarbe in diesem Logo ist dezent, aber sieh dir die Blumen genauer an, um zu sehen, wie sie als Kontrast zu den Volltonfarben im Profil der Frau verwendet wird. Logo für Agape Beginnings via Sign.Yra
white wine glass shape against a burgundy background with lips on the shape
Hin und wieder braucht Mama ein Glas Wein. Beitrag für einen Wettbewerb für Logo und Visitenkarten via Cross the Lime

Das bedeutet aber nicht, sie können nicht auch Männer ansprechen

Glaube nicht, Wasserfarben beschränken sich nur auf Marken, die sich an Frauen wenden. Viele Wasserfarben-Logos sind designt, um jeden anzusprechen, und du findest sogar manche, die sich um Männer drehen.

Die Wasserfarben-Logos, die das feminine Klischee durchbrechen, tun dies, indem sie dunklere Farben, dickere Linien und maskulinere Bilder verwenden als die typischen Wasserfarben-Logos. Sie bewahren das ungenaue, handwerklich hergestellte Gefühl, das jedes Wasserfarben-Bild hat, aber finden Wege, es wilder zu machen.

black watercolor tree
Schwarze Wasserfarben verleihen Männlichkeit und Coolheit. Logo-Design von Ben Deltorov.
tattoo of a crying elephant partially submerged in water
Maskulin bedeutet nicht, dass man keinen Draht zu seinen Gefühlen hat. Via Victor Octaviano
purple watercolor and geometric wolf tattoo
Der Künstler nutzt wildere Tiere und stellt Wasserfarben neben verschachtelte Lineart, um ein Bild zu erzeugen, welches alle Geschlechter anspricht. Tattoo für Marco Garnica via cadzart
Du wirst sehen, dass viele erfolgreiche Wasserfarben-Logos, die vom Weiblichen abweichen, dies tun, indem sie Wasserfarbe zu einem sekundären Teil ihres Designs machen. Via vmslv
multicolored letters spelling out “fresh beef $#%@!!”
Vergleiche diesen Blocktext mit dem handschriftlichen Text, der viele Logos im obigen Abschnitt schmückt. Wie fühlt sich dieser im Vergleich zu ihnen an? Podcast-Design via nevergohungry
black silhouette of a jumping ram with the text “Audacieux”
Gerade Linien, dunkle Farben und ein Bild eines „taffen“ Tieres, wo Wasserfarben eine untergeordnete Rolle einnehmen. Beitrag für einen Logowettbewerb via patrimonio
man with a walking stick against a round orange sun background
Einfach und dezent, dieses Logo kommuniziert kurz und knapp das Bekenntnis seiner Marke zu hochwertigen Zutaten. Beitrag für einen Logo- und Identitätswettbwerb via sanjar
Green suitcase with a bow shape on it
Sauber und einfach, dieses Logo erregt viuelles Interesse mit seinem grünen Wasserfarben-farbverlauf. Beitrag für einen Logo- und Identitätswettbewerb via cucuque design

Wasserfarben fühlen sich einfach natürlich an

Die Natur besteht nicht aus geraden Linien und einheitlichen Farben. Mutter Natur hat Kurven. Sie sind an manchen Stellen abgenutzt und haben an anderen satte, saftige Farben. Mit einem Wasserfarben-Logo kann deine Marke kommunizieren, dass sie in Verbindung mit der Natur steht und dass sie wie die Natur auch unvollkommen ist. Stehe mit einem Wasserfarben-Logo zu deinem Wabi-Sabi.

Ein Wasserfarben-Logo bringt deine Marke in Einklang mit der Natur. Logo Design von ananana14
“Gone Adventuring Pilates” against a round blue background circled in gold
Selbstfindung hat etwas Natürliches an sich und darum geht es bei den meisten Abenteuern. Beitrag für einen Logowettbewerb via identity pulse
chocolate chip cookie image with the text “baked and batched”
Kekse sind etwas für jeden. Beitrag für Logo und Visitenkarte via ananana14
image of half an avocado with the text “clean eating bites”
Wasserfarben sind auch bei Lebensmittelmarken beliebt, die sich auf rein natürliche Zutaten konzentrieren. Beitrag für einen Logo- und Social Media-Wettbewerb via identity pulse
Logo Design von swart ink
Logo-Design von Daria V.
floral logo
Wasserfarben eignen sich gut, um natürliche Spitzlicher und Schatten in Bildern einzufangen. Logo-Design von Ava N Garda
purple crystals with the text “Amy Basingstoke”
Auch Kristalle sind in der Naturheilkunde angesagt. Logo für Amy Basinstoke via sugarplumber
a stalk of vibrant carrots with the words “My Sisters Kitchen”
Natürlich auszusehen ist eine Priorität für viele Unternehmen in der Lebensmittelbranche. Logo für My Sisters Kitchen via Project 4

Sie passen auch gut zu Blumen

Blumen sind Teil der Natur, daher sind Wasserfarben-Logos auch eine tolle Wahl für Unternehmen, die florale Bilder in ihrem Branding unterbringen wollen. Wasserfarben sind schon seit Jahrhunderten eine beliebte Art, um Blumen und Pflanzen darzustellen. Zunächst mit Aquarellstiften, wie von Albrecht Dürer – dem Meister der Wasserfarben – verwendet, und dann mit Aquarellfarben, die im 18. Jahrhundert verfügbar wurden.

Wasserfarben sind eine großartige Wahl für Blumen, denn die Tupfen und unterschiedlichen Töne, die Wasserfarben-Bilder so einmalig machen, können problemlos die natürliche Farbe und unterschiedliche Tönung eines Blumenblattes einfangen.

“love and bloom” words against a pink flower, surrounded by gray fan leaves on a white background
Florale Designs können ziemlich abstrakt sein. Hier braucht es nur den Abdruck einer pinkfarbenen Blume, um das Bild zu verstehen. Logo & Markenidentität für Love and Bloom von ananana14
the word “fleurish” beneath a long-stemmed coral flower
Der Designer nutzte hier eine minimalistische Herangehensweise, um das perfekte florale Logo zu liefern. Logo-Design für Fleurish von majamosaic
Wenn Künstler deine Zielgruppe sind, kann ein Wasserfarben-Logo eine attraktive Wahl als Anspielung auf ihre Interessen sein. Logo-Design für die 14 Day Art Biz Challenge von Savanamm
the words “Wildwood floral creations” with a colorful pink and green flower
Mit einem Wasserfarben-Logo kann man eine große Farbpalette auf kreative Weise verwenden. Beitrag für einen Logowettbewerb von Daria V
Words “Wade floral co” with a large, coral-colored flower
Ein Wassrfarben-Logo kann auffällig sein ohne sich unausstehlich anzufühlen. Beitrag für einen Logowettbewerb von Rebecca Reck Art

Und Wasserfarben-Logos können abstrakt sein

Während Wasserfarben auf wunderschöne Weise reale Dinge repräsentieren können, sind sie auch eine fantastische Wahl für abstrakte Logos. Dank ihrer interessanten Schattierungen und Effekte, sind Wasserfarben-Formen faszinierend anzusehen und du kannst sie als Fokuspunkt in sehr einfachen, minimalistischen Designs verwenden. Zusätzlich können sie durch ihre natürlichen, fließenden Kanten die scharfen Kanten eines klassischen, abstrakten Logos abschwächen. Wenn du es einfach halten und dennoch ein Statement mit Farbe abgeben möchtest, entscheide dich für eine einfache Form oder einen beliebigen Wasserfarben-Klecks in einer lebendigen Farbe.

Fällt es dir schwer, deine Marke in einem bestimmten Bild zusammenzufassen? Dann wirst du ein abstraktes Wasserfarben-Logo lieben.

Logo-Design von AnaLogo.
Logo-Design von svart ink.
Logo-Design von Mila Jones Cann.

Verleihe deiner Marke mit einem Wasserfarben-Logo Tiefe

Wasserfarben lassen sich schwer verallgemeinern. Sie sind fließend, sie sind wie Tinte und, obwohl sie oftmals als feminin betrachtet werden, sind sie nicht nur für Frauen. Wasserfarben eignen sich für jeden, der nicht möchte, dass sein Logo aus rauen Linien und gesättigten Farbblöcken besteht.

Du willst der Welt zeigen, dass deine Marke mit der Zeit geht?
Arbeite mit talentierten Designern, um das perfekte Wasserfarben-Logo zu erhalten.