Ob du sie für deine neue Produktverpackung oder deinen Messestand willst, für die Laptops deiner Kunden oder die Leute sie einfach irgendwo hinkleben sollen, gut aussehende Sticker deiner Marke sind ein großartiger, vielseitiger Weg, um deine Marken nachhaltig zu präsentieren. Um einen Sticker zu entwerfen, der für dich und deine Marke wirklich funktioniert, ist ein individueller Look das Beste. Verpasse deiner Kreativität einen Schub, diese lustigen und inspirierenden Sticker-Designs helfen dir bei der Gestaltung deiner eigenen!  

Lass dein Sticker-Design mit Farbe glänzen

Bei Stickern willst du mit einem relativ kleinen Bild Aufmerksamkeit erregen. Verwende lebhafte Designs mit leuchtenden Farben, um dieses Ziel zu erreichen. Zum Thema passende Farben können zudem die Farben deiner Marke hervorheben oder deine Botschaft untermauern. Verwende beispielsweise helle Farben, um Sommer und Fröhlichkeit zu symbolisieren, oder kräftige, gegensätzliche Farben, die schreien: Sieh mich an!

Gestalte einen leuchtenden, bunten Sticker, um Aufmerksamkeit zu erregen und eine Botschaft zu senden, die sich genau so anfühlt.

Colorful sticker design
Colorful sticker design by Come to me for GOCO.
Fun sticker design
Fun sticker design by Mr.Sain for FontoXML.
Summer stickers
Design von ANA000 für leahlou.

Alle Augen auf die Botschaft

Wenn dein Sticker eine starke Botschaft hat, kannst du alle Blicke auf ihn lenken, indem du die Schrift zum Mittelpunkt machst. Große, fette Buchstaben werden dabei helfen, deine Botschaft zu verbreiten. Eine einzigartige Typografie drückt den Charakter und die Markenidentität deines Unternehmens aus und erzeugt die richtige Stimmung für dein Sticker-Design. Ein eingängiger Slogan, lustiger Witz oder ein Wortspiel wird deine Botschaft sogar noch einprägsamer werden lassen.

Lass deine Botschaft herausstechen, indem du dich auf auffallende Typografie konzentrierst.

Sticker design for Forex Trading
Sticker-Design von DiegoIsCo für Forex Trading.
Sticker design by Monkeii.
Sticker design by Arthopia Studio.

Gruselige Sticker

Wenn es um Branding geht, ist Auffallen das A und O – und ein aufregendes Design eignet sich perfekt für dieses Ziel. Wenn du etwas Gruseliges, Dunkles oder Ausgefallenes zeigen willst, wähle dementsprechende Farben und thematische Elemente. Schwarze Beschriftung und Blut-Effekte beispielsweise mögen nicht für alle Sticker die richtige Wahl sein, aber sie sind perfekt für ein Videospiel mit ausgefallenen Charakteren.

Schrecke nicht vor einem gruseligen Look zurück, wenn er zur Marke passt.

Skull sticker
Design von Monkeii.
Sticker with video game-inspired cartoon characters
Design von Executor für GAMEIZM.

Sei ernst

Wenn dein Sticker eine eher ernstere Angelegenheit in Sachen Branding darstellt und es um ein wichtiges Event, Sicherheit oder eine ernste Angelegenheit geht, sorge dafür, dass Farben, Schriftart und Stil diese Bedürfnisse widerspiegeln. Viele Banken verwenden beispielsweise Navy-Blau, um Sicherheit und Vertrauenswürdigkeit zu kommunizieren. Du wirst niemals ein Finanzinstitut sehen, das eine alberne Schrift wie Comic Sans verwendet.

Manche Sticker erledigen wichtige Aufgaben, wie eine Servicenummer oder Anwender vor etwas zu warnen; wenn dein Sticker das tut, entscheide dich für ein ernstes Design.  

Sticker design by Come to me.
Sticker design by by diana-ls.
Inspiris sticker
Design by HSSN Designs for Inspiris.
Cornerstone Autism Center sticker
Design by Dope Bunny for Cornerstone Autism Center.

Entscheide dich für Retro

Für eine wirklich coole Retro-Marke ist ein gut designter, klassisch aussehender Sticker das perfekte Konzept. Nimm rustikale Farben, Strichzeichnungen und andere Illustrationen, damit dein Sticker-Design perfekt passt, egal ob du ihn auf Lebensmittel, Getränke, Verpackung oder etwas komplett anderes klebst.

Um deiner Marke ein Vintage-Feeling zu geben, designe einen Sticker im Retrodesign.

Vintage sticker design for Three Butchers
Sticker-Design von Ananya Roy für Three Butchers.
Neptune Bottle sticker
Design by Daniel.art76 for Neptune Bottle.
Design by Kroks for Long Acres Farm.

Hol dir einen klassischen Look

Manchmal musst du dich einfach an die Regeln halten. Wenn du etwas Grundlegendes herausbringen willst, dass eine breite Masse anspricht, oder du sicherstellen musst, dass jeder sofort auf den ersten Blick weiß, worum es sich bei deiner Marke oder deinem Produkt handelt, entscheide dich für klassische visuelle Signale, wie vertraute Farben, Bilder und Stile, die jede Menge Kontext bieten. Verwende Symbole, die leicht zu verstehen sind; ein Geburtstagskuchen für „Happy Birthday“ und einen Bagel mit einem Kaffee für einen Bagel Shop. Oder sage einfach, was du sagen musst: Du bist ein „stolzer Unterstützer“ einer wichtigen Sache.

Classic sticker design
Klassisches Sticker-Design von northerner29.
Birthday stickers
Design von Art Astronaut für mattbrown8454 .
Bagel Boy sticker
Design by welikerock for Bagel Boy.
Design by Lucky Pen for California Extra Virgin Olive Oil.

Lustige Charaktere

Wir alle lieben Cartoons, selbst wenn wir sie nicht mehr so viel schauen wie früher (oder es nicht zugeben, wenn wir es tun). Sticker mit lustigen Charakteren sind einfach ansprechend und lustig anzusehen. Sie fallen ins Auge und man kann gar nichts dagegen tun, sie sich genauer anzusehen und herauszufinden, worum es geht. Das bringt genug Zeit, um eine Markenbotschaft zu vermitteln.

Wenn du es dir leisten kannst, mit deiner Marke und deiner Botschaft ein bisschen herumzuspielen, sind lustige Charaktere deine Freunde.

Pugs and green bean sticker pack
Design von Depanda7 für Dingaling App.
Swiftly llama sticker
Design by sanjar for Swiftly.
Hot dog sticker
Design by Krisren28.
Alert wizard sticker
Design von Pinch Studio für rkoutnik.

Minimalistische Sticker

Flat Design ist immer noch ein großer Stil-Trend und ein relativ simples Flat Design in zwei oder drei Farben kann einem Sticker eine elegante Wirkung verleihen. Manchmal kann ein minimalistischer Sticker sogar auffälliger sein als ein komplexes Design. Es liegt alles an der Beschriftung, der Laufweite und den Grafiken. Nutze diese grundlegenden Elemente, um alles vom heiteren Sticker für Reisende bis hin zu einem „Top Secret“-Sticker für Geeks zu gestalten.

Verwende simple Grafiken, um den Fokus auf die Marke und Botschaft zu legen, nicht auf das ganze Drum und Dran auf dem Sticker an sich.

Sticker for Hoya product packaging
Simple Sticker für eine Produktverpackung von Hoya. Designt von mrsdesign_indonesia.
Voyagin sticker
Design by askt for Voyagin.
Top Secret sticker
Design by skahorse.

Bleib cool

Sticker sind einfach ein unglaublich cooles Medium – Ein Bild, das es auf den Punkt bringt und dafür sorgt, dass du dabei sein willst. Erreiche diesen coolen Look mit einem bunten, ansprechenden Bild oder Logo, dass eine Wertvorstellung zeigt. Der Sticker von Lady Killerz beispielsweise zeigt das ideale harte Mädel, das wir alle heimlich vorgeben zu sein, während wir einen Actionfilm ansehen (oder vielleicht nur eine Bier-Werbung). Und dieser sonnenbadende Bär hat die perfekte WiFi-Verbindung – während er sich in einem Schwimmreifen sonnt. Großartig!

Geht es bei deinem Produkt oder deiner Marke darum, dass sich User hip oder cool fühlen? Zeige es mit einem coolen Sticker-Design.

Level Up Tattoo Studio sticker
Design von Monkeii.
Lady Killerz sticker
Design by Studio Sabine
Cafe WiFi sticker
Design by Soniaydesigns for Café Wifi.
Mad Dog cricket bat stickers
Design von Max.Mer für Mad Dog.

Sticker können alles

Sticker sind ein fantastischer Weg, um deine Marke und dein Motto unter die Leute zu bringen. Mit den richtigen Ideen kannst du Sticker gestalten, die alles in einem einzigen kompakten Bild sagen und die man schlichtweg überallhin kleben kann.

Deine Marke soll haften bleiben?
Mach's mit einem schön designten Sticker!