Wenn es um Logo Design geht, gibt es nur wenige Farben, die so instinktiv sind wie Rot. Üblicherweise assoziiert mit Feuer, Herzen und Rosen verströmt diese warme Farbe Unerschrockenheit, Schönheit und Inspiration. Der Künstler Henri Matisse ging sogar so weit zu sagen „Ein bestimmtes Rot hat Auswirkungen auf deinen Blutdruck“.

The Dessert: Harmony in Red, 1908 by Henri Matisse. Via HenriMatisse.org
The Dessert: Harmony in Red, 1908 von Henri Matisse. Via HenriMatisse.org

Wie wurde nun also diese glühende Farbe im Laufe der Geschichte verwendet? Rot war die erste Farbe (neben Schwarz und Weiß), die von Künstlern in der Steinzeit benutzt wurde, als sie das Pigment roter Ocker entdeckten. Im alten Ägypten bemalten die Ägypter ihre Körper während Festlichkeiten rot, um Leben, Gesundheit und Triumph auszudrücken. Jahrhunderte später stand Rot für Revolution und wurde die ikonische Farbe des Kommunismus, Sozialismus, der Bolschewistischen Revolution und anderen gewaltigen Bewegungen der Geschichte.

Heutzutage findet man Rot an verschiedensten Orten und in unterschiedlichen Tönen von Kastanienbraun bis Zinnober. Es kann Leidenschaft, Stärke oder Gefahr darstellen. Egal, wo auf der Welt du es siehst, dieser kräftige Ton verlangt Aufmerksamkeit.

red-logos

34 glühend heiße, rote Logos

Rot ist eine kraftvolle Farbe für Unternehmen, die wollen, dass ihr Branding sich von der Masse absetzt. Es ist auch eine unglaublich vielfältige Logofarbe! Durch Anpassen der Sättigung und der typografischen Handhabung können rote Logos traditionell, modern oder sogar futuristisch wirken. Wir haben 34 rote Logos zusammengetragen, um zu beweisen, dass es keine Rolle spielt, in welcher Branche man ist – Rot macht deinem Unternehmen Feuer unter’m Hintern! Hier sind einige glühend heiße Inspirationen!

Kunst & Medien

Rote Logos sind der letzte Schrei unter kunst- und designorientierten Unternehmen und wir sehen auch weshalb! Diese eindrucksvolle Farbe spricht Bände über den Geschmack eines Unternehmens, wenn man sie richtig benutzt. Auffallend und doch minimalistisch zu sein, ist der Trend für Marken wie diese. Um diesen Look zu erreichen, solltest du klare Typografie vor einem roten Hintergrund in Betracht ziehen, welche das stilvolle Selbstvertrauen deiner Marke zur Geltung bringt.

via Format
via R/GA
via SFMOMA
London Design Festival
via Victoria and Albert Museum
via TIME
via Red Pepper magazine
Rotes Logo von xPAz für innobau
via CNN

Essen & Trinken

Oftmals besteht die größte Herausforderung der Lebensmittelindustrie darin, die Leute dazu zu bekommen, deine Produkte zu kaufen oder in deinem Restaurant zu essen. Glücklicherweise kann ein plakatives rotes Logo dabei helfen, Kunden anzulocken! Denk mal an McDonald’s – Egal wo in der Welt du bist, ihr lebendiges rotes und gelbes Branding ist schon kilometerweit leicht zu erkennen. Bist auch du in der Lebensmittelindustrie? Orientiere dich an den Marken unten und stich mit einem tollen, grellen Logo Design heraus, das hungrige Kunden anlockt.

Rotes Wein-Logo von Smeg! für Elements
Pairings Logo von PARASCOPE für Pairings
Espresso Logo von ENIKAT designs für White Duck Espresso

Technologie

Es mag eine der ältesten Farben der Welt sein, aber überlass es der Tech-Industrie, Rot neu zu erfinden! Durch die Modernisierung des klassischen Rots mit schattigen Farbverläufen und moderner Typografie nutzen diese Tech-Firmen ihre roten Logos, um ihr innovatives Denken zur Schau zu stellen. Spiele mit schiefer Unterschneidung und bildlichen Elementen, um einen ähnlichen experimentellen Look für deine Marke zu erzielen.

via The Next Web
Rotes ppl Logo von APP Designs für ppl
via FACE Entrepreneurship
via PF Volgers
via Oracle
via YouTube

Einzelhandel

Du bist im Einzelhandel? Vermittle den Geist deiner Marke mit einem einprägsamen roten Logo, das deine Kunden mit Stolz auf einem Shirt, Sticker oder sogar als Tattoo tragen würden. Die Marken unten machen es genau richtig, mit sinnbildlichen Bildern, die ihren Kunden sagen, wer sie sind und wofür sie stehen. Die Verwendung von Rot ist die Kirsche auf einem legendärem Branding!

puma logo
Logo von rayofhorror für Kung Shoes
Flake Logo von thisisremedy
Logo von gaga vastard für brazi
Liberation Logo von puky für Liberation Bike Shop

Professionelle Dienste

Dein Produkt ist vielleicht nicht das aufregendste (Hallo Lebensversicherung!), aber das bedeutet nicht, dass du keinen Spaß bei deinem Logo Design haben kannst. Rot ist der perfekte Weg, um dein Unternehmen aufzupeppen und gleichzeitig deine Marke als professionell, selbstbewusst und vertrauenswürdig zu etablieren. Du hast Angst davor, zu forsch zu sein? Geh einfach denselben Weg, den diese Marken gegangen sind, und baue Rot in eine Kombinationsmarke ein, zusammen mit ein paar neutraleren Farben, wie Schwarz, Weiß und Grau, um eine gute Balance zu erreichen.

Bank Logo von SiMar für KHT Chartered Accountants
Marc Cordon Lobo von Costin.L für Marc Cordon
ZDOGG MD Logo von RGB Designs für ZDoggMD
via Bank of America

Wie Rot für dein Unternehmen funktionieren kann

Ist ein rotes Logo immer noch nicht nach deinem Geschmack? Keine Sorge, es gibt andere Wege, Rot zu verwenden, ohne gleich komplett hochrot zu werden. Überlege dir, Rot auf diese subtilen Arten in dein Branding einzubeziehen:

Erstelle eine rote Version deines Logos

Obwohl die meisten Unternehmen eine einzige Farbe für ihre Marke verwenden, ist es hilfreich, mehrere andere Farben in deinem Arsenal zu haben. Füge einen roten Farbton zu deiner Farbpalette hinzu und erzeuge eine Version deines Logos in dieser neuen Farbe.

Nutze die rote Version deines Logos auf Social-Media-Seiten oder für Ableger deiner Marke (wenn du dich zum Beispiel dazu entscheidest, eine Minisite zu starten). Wir finden es großartig, wie Refinery29 ihre Twitterseite mit einer roséfarbenen Version ihres Logos aufhellen.

via Refinery29

Betone dein vorhandenes Logo mit einer Spur Rot

Siehst du schon rot aber bist noch nicht bereit für ein komplettes Rebranding? Überlege dir, eine Spur Rot in dein vorhandenes Logo einzuarbeiten. Du könntest weiße Buchstaben mit Purpur umranden, einen transparenten Bereich mit einem gedeckten Kastanienrot ausfüllen oder sogar dein Logo auf einen rötlichen Hintergrund setzen. Wofür auch immer du dich entscheidest, Rot ist ein todsicherer Weg, deinem vorhandenen Logo Design Leben einzuhauchen.

Salzburger Haus Logo von nevergohungry für Salzburger Haus
Peoni Logo von tykw für Peoni
Dutt&Wagner Logo Design von Descience

Zeit, Herzen zu erobern!

Ob du nun planst, ein rotes Logo zu entwerfen, in einem vorhandenen Logo rote Akzente zu setzen, oder einfach dazugelernt hast, wie diese Farbe im Brand Design genutzt werden kann, es gibt immer einen Weg, wie Rot für dich funktioniert.

Du willst die Herzen mit einem roten Logo erobern? Starte noch heute einen Logo Wettbewerb!