Mit deiner Agentur zu expandieren kann ziemlich beängstigend sein. Die meisten Agenturen wollen wachsen, jedoch schüchtern die erforderlichen Schritte zunächst gerne ein.

Aber wenn du wachsen und deine Agentur auf die nächste Stufe heben willst, musst du gewillt sein zu experimentieren. Manchmal gehen Experimente schief (vielen Dank auch Crystal Pepsi…). Und manchmal sind diese Experimente so erfolgreich, dass einem schwindelig wird.

Und genau so war es mit meiner Erfahrung mit Online-Freelancern.

Conklin Media Logo von Rintika

Hi, Ich bin Dave. Ich bin der Inhaber von Conklin Media, einer Agentur für Unternehmenswachstum und Design. Der Aufbau eines zuverlässigen Netzwerkes von großartigen Freelancern ist ein großer Teil meines Erfolges. Eines meiner Unternehmen (welches mit einer $5000 Kreditkarte und ohne Fremdinvestition gegründet wurde) war zwei Jahre lang auf der Inc. 500-Liste der am schnellsten wachsenden Unternehmen des Landes.

Scheitern kam für mich nicht in Frage. Fun Fact: Ich habe zwei Zwillingspaare – zwei Mädchen im Alter von 21 und zwei Jungs im Alter von 12. Ich war bereit, alles zu geben, um erfolgreich zu sein. Wir haben überall Anzeigen geschaltet und unzählige Freelancer engagiert, Verkäufer auf Provisionsbasis beschäftigt und sie darauf heiß gemacht, was wir tun. Ein paar Jahre später hatten wir 60 Angestellte und tausenden Kunden dabei geholfen, ihr kleines Unternehmen zu vermarkten und wachsen zu lassen.

Wie genau helfen Freelance-Designer deiner Agentur beim Wachsen?

Freelancer erlauben es dir, dich auf Ideen zu konzentrieren statt auf die Umsetzung

Innovation Station logo
Von minimalexa

Als Agentur sollte es dein Job sein, dich auf das große Ganze für deine Klienten zu konzentrieren. Was heutige Top-Agenturen für ihre Klienten so unglaublich wertvoll macht, ist ihre Fähigkeit, Herausforderungen und Ziele eines Unternehmens zu definieren und dann ihr Wissen dafür zu nutzen, diese Herausforderungen zu meistern und die Ziele zu erreichen.

Ich will dich nicht dort treffen, wo es wehtut, aber wenn du deine Agentur lediglich als reinen Dienstleister und nicht als Löser für die Probleme von Unternehmen betrachtest, lässt du dir eine riesige Gelegenheit entgehen und bietest deinen Kunden keinen guten Service. Selbst wenn du Erfahrung mit diesen Dingen hast, du bist kein Designer und kein Entwickler. Du bist Experte für Wachstum digitaler Unternehmen: Du löst Probleme von Unternehmen.

Du bist verantwortlich für die Ideen. Und wenn du wachsen willst, musst du jemanden engagieren, der sich um die Realisierung kümmert.

Und an dieser Stelle kommen Freelance-Designer ins Spiel.

Einen Freelancer zu engagieren, der sich um die Realisierung deiner Ideen (sei es das Designen eines Logos oder Programmieren einer App) kümmert, lässt dir die Zeit, dich auf den wahren Wert zu konzentrieren, den du deinem Kunden bietest: die Strategie, Idee und Lösung von Unternehmensproblemen.

Entry by maestro_medak
TargetFire logo
Logo contest Dave ran for TargetFire Marketing. Winning design by atmeka.
Target Fire logo
Entry by maestro_medak

Sagen wir beispielsweise, ich designe eine neue Website für einen Kunden. Mein Team kann sich Ideen für den Look und das Konzept ausdenken und dann den tatsächlichen Designprozess und die Bearbeitungen an einen Freelancer weiterreichen, was uns Zeit gibt, über Ideen für weitere Kunden nachzudenken. Wir schaffen mehr in weniger Zeit, unsere Kunden bekommen ihre Arbeit schnell und effizient erledigt und ich kann meinen Kunden den maximalen Nutzen bieten sowohl hinsichtlich der Ideenbildung als auch der Durchführung.

Lange Rede, kurzer Sinn: Freelancer kümmern sich um die Durchführung, damit du dich auf die Ideen konzentrieren kannst – was den Nutzen für deine Kunden unglaublich erhöht (und im Zuge dessen deine Agentur massiv wachsen lassen wird).

Freelancer ermöglichen es dir, deine Kunden zu begeistern (und Empfehlungen zu bekommen)

Wie Freelancer dir noch dabei helfen können zu wachsen?

Sie geben dir die Gelegenheit, deine Kunden zu begeistern.

Wir hatten vor Kurzem einen Kunden, der Unterstützung beim Design brauchte. Wir entwarfen ein Mockup und schickten es ihm. Dem Kunden gefiel es, aber er war nicht hundertprozentig überzeugt. Also sagte ich ihm „Für zusätzliche $1.500 lasse ich mein Design-Team circa 20 verschiedene Designs entwerfen, die wir als Ausgangspunkt nehmen können.“ Von dieser Idee war er unglaublich begeistert.

CMS logo
Design concept by Ai:Da
CMS logo
Design concept by Grifix
CMS logo
Design concept by Luc99

Mein kleines hausinternes Team ist großartig in dem, was es tut. Aber seien wir ehrlich – Du könntest im Leben nicht 20 individuelle Designs auf kosten- und zeiteffektive Art entwerfen. Allein ein Design würde einen oder zwei Tage dauern – und WESENTLICH mehr als $1.500 kosten.

Aber ich musste ein Ass aus dem Ärmel schütteln, um meine Kunden zu begeistern: Ich veranstaltete einen Designwettbewerb auf 99designs und bekam knapp 40 Designs, die ich mit meinen Kunden teilen konnte – und das kostete mich lediglich knapp $900.

Und was ist passiert? Meine Kunden gaben $1.500 aus, um unglaubliche 40 Designs zu erhalten, welche sie so sehr begeisterte, dass sie aus dem Staunen nicht mehr herauskamen. Ich konnte mit einem großartigen Netzwerk an Freelancern arbeiten, um die Designs zu bekommen und alles was ich dafür tun musste, war die Kommunikation mit den Designern zu managen. Und ich habe an diesem Geschäft $600 verdient.

Das ist definitiv nichts, was ich ohne meine Armee an Freelancern machen könnte.

Der Punkt ist, mit Freelancern zu arbeiten gibt dir die Möglichkeit, für deine Kunden alles zu geben. Und wenn du durchgehend begeisterst, spricht sich das herum. Deine aktuellen Kunden werden dir nicht nur mehr Aufträge geben, sie werden dein neues Unternehmen auch weiterempfehlen, was dir hilft, deine Agentur wachsen zu lassen. Und das alles dank deiner Freelancer.

So viel zum Thema begeistern.

Du willst deine Kunden mit starken Designs begeistern?
Sieh dir an, wie 99designs Pro deiner Agentur beim Wachstum helfen kann.

Freelancer ermöglichen es dir, mehr Dienstleistungen anzubieten

Es ist traurige Realität, dass viele kleinere Agenturen keine ganz großen Ideen vorstellen – die Art von Ideen, die für ihre Kunden immenses Wachstum erzeugen – weil sie die technische Arbeit nicht intern bewerkstelligt bekommen.

t-shirt design
Dein Kunde möchte ein T-Shirt? Meistere das Projekt mit einem Freelancer. Von diwaz.

Und wenn du die großen Lösungen deinen Kunden nicht vorstellst – oder Teile ihres Auftrages an andere verweist – entgeht dir eine RIESIGE Gelegenheit, deine Agentur wachsen zu lassen.

Aber wenn du mit Freelancern arbeitest, kannst du deinen Kunden vollumfängliche Lösungen anbieten  – selbst wenn du niemanden im Haus hast, der ihre Wünsche abwickeln kann.

Wir arbeiten beispielsweise mit einem Kunden zusammen, dessen Zielgruppe Frauen sind, die es lieben, an Autos zu schrauben oder mehr darüber zu lernen. Sie hatten die tolle Idee, einen Aufkleber zu gestalten, den man unter die Motorhaube kleben kann und der einem im Notfall erklärt, wie man Starthilfe gibt.

Unsere Agentur konzentriert sich darauf, Kunden dabei zu helfen, mithilfe von SEO und sozialen Medien die Reichweite ihrer Website zu erhöhen und mehr Menschen zu erreichen, nicht auf Merchandise und Produkte, daher hatten wir noch nie zuvor einen Aufkleber für einen unserer Kunden gemacht.

Ich hätte dem Kunden einfach sagen können, den Aufkleber woanders gestalten zu lassen, da ich niemanden habe, der sich darum kümmern kann. Stattdessen engagierte ich einfach einen Freelancer (von 99designs), um den Aufkleber zu designen. Wir bekamen ein unglaublich tolles Design und schickten die Aufkleber an unzählige Influencer, die für Auto-Blogs schreiben, was unserem Kunden mehr Traffic bescherte. Das war eine vollumfängliche Lösung und unser Kunde war BEGEISTERT!

packaging design
Packaging design by Martis Lupus
car wrap design
Van wrap by Priyo

Mit Freelancern zu arbeiten, um die Lücken deiner Dienste zu schließen, ermöglicht es dir, deinen Kunden eine große Bandbreite an Dienstleistungen anzubieten und alle Aspekte ihres Unternehmens innerhalb deiner Agentur zu belassen – was für das Wachstum unerlässlich ist.  

Freelancer lassen dich trubelige Zeiten überstehen, ohne zu viele Leute einstellen zu müssen

In der Welt der Agenturen hat man mal mehr und mal weniger zu tun.

kwickr logo
Von Milos Zdrale

Wenn du nicht genügend Leute einstellst, wirst du nicht die nötigen Arbeitskräfte haben, wenn es sehr viel zu tun gibt, und deinen Kunden nicht den Service bieten können, den sie verdienen (zumindest nicht, ohne dein Team völlig zu verheizen).

Wenn du zu viele Leute einstellst, wirst du in ruhigen Zeiten viele Leute haben, die rumsitzen und Däumchen drehen (und du wirst riesige Kosten haben, während sie das tun).

Die perfekte Lösung? Freelancer natürlich.

Freelancer zu engagieren ermöglicht es dir, deine Arbeitskräfte zu ergänzen, wenn du viel zu tun hast, ohne sie Vollzeit einstellen zu müssen. Du kannst wachsen, ohne Mitarbeiter zu haben, deren Gehalt dich all deine Einkünfte kosten, wenn es weniger zu tun gibt.  

Eine klassische Win-Win-Situation.

Du kannst interne Experten einstellen und ihnen die nötigen Mittel zum Erfolg geben

GIantTheory logo
Von MarkCreative™

Ich will in meinem Unternehmen echte Experten, die wissen, wie man ein digitales Unternehmen wachsen lässt, echte Experten in Sachen Design, echte Experten für Entwicklung, SEO-Experten, usw. Aber die besten Leute sind nicht billig. Es kann verlockend sein, zwei weniger erfahrene Leute einzustellen (damit du eine größere Kapazität hast). Aber ich will lieber, dass 100% der internen Leute die besten für mein Unternehmen sind, und ihnen die Möglichkeit geben, sich so um Freelancer und Crowdsourcing-Projekte zu kümmern, wie sie es für richtig halten.

Wenn ich eine großartige Logo-Designerin im Haus habe, warum sollte ich ihr dann nicht die Möglichkeit geben, Crowdsourcing zu nutzen, um die Grundideen zu entwickeln, diese dann auszuarbeiten und ihnen den Feinschliff zu verpassen und dem Kunden zu präsentieren? Das macht sie zu einer Art Creative Director, gibt ihr die Möglichkeit sich anzupassen und führt letztendlich zu einem glücklicheren Kunden. Das ist nun wirklich keine Wissenschaft.

Einige häufige Vorbehalte gegenüber der Arbeit mit Freelancern (und weshalb sie Quatsch sind)

Ich weiß, dass selbst nach dem Lesen all der Gründe, weshalb Freelancer für das Wachstum deines Unternehmens so wichtig sind, es immer noch Leute gibt, die Vorbehalte haben. Hier sind einige der häufigsten Gründe (und weshalb sie totaler Quatsch sind):

Ist das Engagieren von Freelancern Betrug?

Wenn du dich fragst, ob es Betrug ist, $2000 von einem Kunden zu nehmen und dann einen Freelancer zu engagieren, der die Arbeit für $1000 macht, lautet die Antwort NEIN.

Etwas günstig zu kaufen und teuer zu verkaufen ist die buchstäbliche Definition eines profitablen Unternehmens. Es gibt kein Unternehmen, das Geld damit verdient, etwas für weniger zu verkaufen, als es ihn kostet, es zu produzieren. Solange du deinem Kunden zum vereinbarten Preis tolle Arbeit lieferst, spielt es keine Rolle, ob du es intern erledigst oder es einen Freelancer machen lässt – oder wie viel du einem Freelancer zahlst, damit er es macht.

Online-Design-Websites sind meine Konkurrenz. Weshalb sollte ich mit ihnen arbeiten wollen?

sportsball image
Von João Brito

Wenn du jetzt denkst „Ich bin eine Design-Agentur! Seiten wie 99designs sind meine Konkurrenz!“, ist es an der Zeit, dein Denken zu überprüfen.

Ich werde immer der Überzeugung sein, dass die Zusammenarbeit mit anderen Leuten – selbst wenn du sie als Konkurrenz betrachtest – immer noch besser ist, als es allein zu versuchen. Selbst die Großen machen es! Dein neues iPhone X? Ja… das Display ist von Samsung. Und wenn diese beiden einen Weg finden können zusammenzuarbeiten (sie haben sich so oft gegenseitig verklagt, dass es dazu einen Eintrag auf Wikipedia gibt), kannst du auch einen Weg finden, so mit Freelancer-Seiten zu arbeiten, dass es für deine Agentur Sinn ergibt (und profitabel ist).

Ich habe keine Kontrolle über die Qualität eines Freelancers und das macht mich nervös.

Das verstehe ich sehr gut. Dir ist deine Beziehung zu deinen Kunden wichtig und du willst keinen mittelmäßigen Freelancer mit ihrem Auftrag betrauen. Und ich bin ehrlich, wenn du Freelancer nutzt, wird nicht alles, was du zurückbekommst, deinen Qualitätsansprüchen genügen. Jede Plattform hat hervorragende und weniger gute Freelancer. Wenn du also hochwertige Arbeit willst, musst du wissen, wo du die richtigen Leute findest.

gorillas drinking out of bottles
Es gibt berechtigte Gründe, Angst zu haben. Einen guten Freelance-Designer zu finden sollte jedoch keiner sein. Yeti Campfire von BATHI.

Hier sind ein paar Tipps, wie man hochwertige Freelancer findet:

  • Nutze Seiten, die ihre Talente prüfen. 99designs bewertet jeden Designer auf ihrer Seite und weist ihnen ein Designer-Level zu. Upwork hat ein Bewertungssystem, dass es dir ermöglicht zu sehen, wie vergangene Kunden die Qualität der Arbeit des Freelancers bewerten.
  • Nimm dir immer die Zeit, das Portfolio jeden Designers einzuschätzen, bevor du ihn engagierst. Vergangene Arbeiten sind immer ein guter Indikator für zukünftige Arbeiten. Wenn also vergangene Arbeiten hochwertig sind, kannst du dir ziemlich sicher sein, dass zukünftige Designs es auch sein werden.
  • Und meine Lieblingslösung: Statt direkt einen Freelancer zu engagieren, veranstalte einen Designwettbewerb auf 99designs. Du bekommst unzählige Designs von verschiedenen Designern und kannst die Qualität beurteilen, bevor du ihn offiziell engagierst. (Und wenn du das nötige Geld hast, wähle einen Gold- oder Platin-Wettbewerb, bei dem nur die besten Designer teilnehmen können, wodurch die unerfahreneren und weniger guten Designer ausgeschlossen werden).

Bist du bereit, deine Agentur wachsen zu lassen?

Deine Agentur wachsen zu lassen, kann sich wie ein aussichtsloser Kampf anfühlen – aber wenn du eine Armee an hochwertigen Freelancern hast, wird es wesentlich leichter, diesen Kampf zu gewinnen und dein Unternehmen auf die nächste Stufe zu heben.

Prüfe deinen Posteingang
Wir haben dir soeben eine E-Mail mit mehr Informationen geschickt.
Du willst erfahren, wie 99designs beim Wachstum deiner Agentur helfen kann?
Gib deine E-Mail-Adresse ein und erhalte mehr Informationen über unseren 99designs Pro Service für Agenturen.
Hoppla! Sieht aus, als wäre etwas schiefgelaufen.