TRUSTe European Safe Harbor
certification

Datenschutzrichtlinie

Stand: 1. Juli 2013

99designs Pty Ltd, australische Unternehmensnummer (Company Number) 121 195 248 („99designs“), ist um den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten bemüht. Deshalb haben wir diese Datenschutzrichtlinie erstellt, in der beschrieben ist, wie wir die personenbezogenen Informationen (wie nachstehend definiert), die wir von den Benutzern unserer Webseite www.99designs.com und unserer Dienste (wie in den Nutzungsbedingungen definiert) erheben, behandeln. Sie informiert sie darüber hinaus, welche Optionen Ihnen hinsichtlich unserer Nutzung Ihrer personenbezogenen Informationen zur Verfügung stehen und wie Sie besagte Informationen einsehen und aktualisieren können. Begriffe, die nicht in dieser Datenschutzrichtlinie definiert sind, können in unseren Nutzungsbedingungen definiert sein und haben dann die dort festgelegte Bedeutung. Die Nutzungsbedingungen können auf folgender Webseite eingesehen werden: http://99designs.de/legal/terms-of-use.

99designs wurde das TRUSTe-Datenschutzsiegel (TRUSTe's Privacy Seal) verliehen; das bedeutet, dass diese Datenschutzrichtlinien durch TRUSTe auf ihre Übereinstimmung mit den Programmanforderungen von TRUSTe, einschließlich Transparenz, Verantwortlichkeit und Wahlmöglichkeit in Bezug auf die Erfassung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Informationen geprüft wurden. Das TRUSTe Programm bezieht sich nur auf Informationen, die durch diese Webseite, www.99designs.com, sowie einer ihrer Subdomains erhoben wurden.

Das Ziel von TRUSTe's als unabhängiger Dritter besteht darin, hinsichtlich des Online-Verkehrs das Vertrauen bei Kunden und Unternehmen weltweit durch sein führendes Datenschutz-Vertrauenssiegel und seine innovativen Lösungen zur Vertrauensbildung zu fördern. Sollten Sie Fragen oder Bedenken hinsichtlich unserer Datenschutzrichtlinie oder unseren Praktiken haben, wenden Sie sich bitte an uns unter support@99designs.com. Sollte Sie unsere Antwort nicht zufrieden stellen, können Sie TRUSTe hier kontaktieren.

99designs, Inc. (unser verbundenes Unternehmen in den USA) hält sich an die vom US-Handelsministerium vorgegebenen Safe Harbor Grundsätze (Safe Harbor Framework) hinsichtlich der Erhebung, Verwendung und Speicherung von personenbezogenen Informationen von Mitgliedsstaaten der Europäischen Union. 99designs, Inc. ist zur Einhaltung der Datenschutzbestimmungen der Safe Harbor Bestimmungen (Safe Harbor Privacy Principles) zu Benachrichtigungen, Wahlrecht, Weiterleitung, Sicherheit, Datenintegrität, Zugriffsrechten und Durchsetzung verpflichtet. Weitere Informationen zur Einhaltung der Safe Harbor Privacy Principles seitens 99designs, Inc. erhalten Sie über support@99designs.com. Weitere Informationen hinsichtlich des Safe Harbor Programms sowie des Zertifikats von 99designs, Inc. sind unter folgendem Link verfügbar: http://www.export.gov/safeharbor/.

1. Einwilligung des Nutzers.

Durch Angabe von personenbezogenen Informationen auf unserer Webseite oder den von uns angebotenen Diensten akzeptieren Sie die Bedingungen der Datenschutzrichtlinie und stimmen ausdrücklich der Erhebung, Nutzung und Offenlegung Ihrer personenbezogenen Informationen gemäß dieser Datenschutzrichtlinie zu.

2. Besucher im Alter von unter 13 Jahren.

Unsere Dienste werden nicht für Personen im Alter von unter 13 Jahren angeboten. Es findet deshalb keine beabsichtigte Erhebung von personenbezogenen Informationen von Besuchern, die weniger als 13 Jahre alt sind, durch uns statt.

3. Die Arten von Daten, die wir erheben.

Personenbezogene Informationen“ bedeutet Daten, die es jemandem ermöglichen, Sie zu erkennen oder zu kontaktieren, wie z.B. Ihr Name, Ihre Adresse, Ihre Telefonnummer, Ihre E-Mail-Adresse sowie andere nicht öffentliche, Sie betreffende Daten, die mit vorstehenden Daten verbunden oder an sie geknüpft sind. „Anonyme Daten“ bedeutet Daten, die nicht mit Ihren personenbezogenen Informationen verbunden oder an sie geknüpft sind; anonyme Daten an sich ermöglichen es nicht, einzelne Personen zu erkennen. Wir erheben wie nachstehend beschrieben sowohl personenbezogene Informationen als auch anonyme Daten.

a. Von Ihnen zur Verfügung gestellte Informationen.

  • Wenn Sie einen Account bei uns einrichten ("Account"), können wir personenbezogene Informationen von Ihnen wie Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse und Postadresse, Ihre Telefonnummer und Ihr Passwort erheben.
  • Wenn Sie ein Designer sind, können wir verlangen, dass Sie uns steuerliche Informationen (wie z.B. Ihre Sozialversicherungsnummer) zur Verfügung stellen.
  • Wenn Sie einen Kauf tätigen, werden wir (oder unser externer Dienstleister) alle Informationen erheben, die für die Durchführung der Transaktion erforderlich sind, wie u.a. Ihren Namen, Kreditkartendaten, Debitkartendaten, Rechnungsdaten bzw. PayPal-Daten.
  • Wir werden in Ihrem Auftrag Informationen wie Designvorschläge, Designwettbewerbe, Designkonzepte, Designvorlagen, Rechnungen für den Fakturierungsdienst, Transaktionshistoriken, Nachrichten und andere Informationen, die Sie auf Ihrem Account ablegen, aufbewahren.
  • Falls Sie uns Feedback liefern oder uns per E-Mail kontaktieren, werden wir Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse sowie andere in der E-Mail enthaltene Inhalte erheben, um Ihnen eine Antwort zusenden zu können.
  • Wenn Sie an einer unserer Umfragen teilnehmen, können wir zusätzliche Profildaten erheben.
  • Wenn Sie Botschaften auf unserer Webseite veröffentlichen, werden die in Ihrer Botschaft enthaltenen Informationen auf unseren Servern gespeichert und können von anderen Nutzern gesehen werden.
  • Wir können auch in anderen Bereichen unserer Website, in denen angegeben ist, dass personenbezogenen Informationen erhoben werden, solche personenbezogenen Informationen erheben.

b. Über Technologie erhobene Daten.

  • Um unsere Webseite und unsere Dienste möglichst benutzerfreundlich für Sie zu gestalten, erfassen unsere Server (die bei einem externen Dienstleister installiert sein können) Daten von Ihnen wie u.a. Ihren Browsertyp, Ihr Betriebssystem, Ihre Internetprotokoll(IP)-Adresse (eine Nummer, die Ihrem Rechner automatisch zugeteilt wird, wenn Sie das Internet benutzen, und die bei jeder Sitzung unterschiedlich sein kann), Domänenname und/oder Datum/Zeitstempel Ihres Besuchs. Wir nutzen diese Informationen, die keine individuellen Nutzer identifizieren, um Trends zu analysieren, die Webseite zu verwalten, das Verhalten von Nutzern auf der Webseite zu verfolgen und um demographische Daten über unseren Nutzerstamm als Ganzes zu erfassen. Besagte automatisch erfasste Daten können aufgrund von Sicherheitsbestimmungen und zum Zwecke der Aufdeckung betrügerischer Aktivitäten personenbezogenen Informationen zugeordnet werden.
  • Wir verwenden auch Cookies und URL-Daten, um Informationen über das Datum und die Uhrzeit Ihres Besuchs und die Informationen, nach denen Sie gesucht haben bzw. die Sie angesehen haben, zu erheben. "Cookies" sind kleine Informationselemente, die eine Website, während Sie sie besuchen, auf der Festplatte Ihres Rechners speichert. Wir können sowohl Session-Cookies (die verfallen, sobald Sie Ihren Webbrowser schließen) als auch dauerhafte Cookies (die auf Ihrem Rechner installiert bleiben, bis Sie sie löschen) verwenden, damit Sie unsere Webseite mit einem höheren Grad an Personalisierung und Interaktivität benutzen können. Dauerhafte Cookies lassen sich löschen, in dem Sie die entsprechenden Anweisungen Ihres Internetbrowsers befolgen. Cookies können automatische Logins beim Besuch der Webseite ermöglichen und eine kundenspezifische Gestaltung des Websiteinhalts ermöglichen.
  • Unter Umständen verwenden wir eine als "clear gifs" bezeichnete Software-Technologie (auch als Web-Bugs oder Web Beacons bekannt), die uns durch das Aufzeigen effektiver Inhalte bei der Verwaltung unserer Webseite behilflich ist. Clear gifs sind winzige Grafikdateien, die eine einmalige ID enthalten und ähnlich wie Cookies dazu eingesetzt werden können, die Online-Bewegungen unserer Nutzer zu verfolgen. Im Gegensatz zu Cookies, die auf der Festplatte des Rechners des jeweiligen Nutzers gespeichert sind, sind clear gifs unsichtbar auf Webseiten eingebettet und etwa so groß wie der Punkt am Ende dieses Satzes. Die mittels der clear gifs erfassten Informationen können den personenbezogenen Daten unserer Besucher zugeordnet werden.
  • Die auf der Webseite seitens unserer Technologiepartner sowie anderer Dritter eingesetzten Tracking-Technologien unterliegen nicht unseren Datenschutzrichtlinien. Besagte Dritte können zur besseren Verwaltung des Inhalts unserer Webseite Cookies, clear gifs, Bilder und Scripts verwenden. Wir haben keinen Zugriff auf und keine Kontrolle über besagte Technologien. Die erfassten Informationen werden nicht den personenbezogenen Daten unserer Besucher zugeordnet. Zur Präsentation von Werbeinhalten auf unserer Webseite oder um unsere Werbung auf anderen Seiten verwalten zu können, besteht eine Partnerschaft zwischen uns und einem externen Ad-Netzwerk. Unser Ad-Netzwerk Partner verwendet Cookies und Web Beacons, um nicht mit Ihnen persönlich in Verbindung zu bringende Informationen hinsichtlich Ihrer Aktivitäten auf dieser oder anderen Webseiten zu erfassen, damit Ihnen gezielt auf Ihre Interessen abgestimmte Werbung zur Verfügung gestellt werden kann. Sollten Sie der Nutzung dieser Informationen zum Zwecke der Generierung speziell auf Sie abgestimmter Werbeinhalte widersprechen, klicken Sie bitte . Bitte beachten Sie, dass die Zustellung von Werbung damit nicht unterbunden wird. Sie werden auch weiterhin allgemeines Werbematerial erhalten.

c. Google Analytics.

Wir verwenden derzeit Google Analytics. Google Analytics erhebt anonym Informationen und berichtet Websitetrends, ohne die einzelnen Besucher anzugeben. Google Analytics verwendet sein eigenes Cookie zum Verfolgen der Besucherinteraktionen. Die Eigentümer von Websites können sich eine Vielzahl von Berichten ansehen, aus denen zu erkennen ist wie Besucher mit ihrer Webseite interagieren, und können so ihre Webseite verbessern bzw. ihre Attraktivität erhöhen. Unter den nachstehenden Links erfahren Sie mehr über Google Analytics: http://www.google.com/analytics/, http://www.google.com/privacy.html und http://www.google.com/analytics/tos.html. Unter folgendem Link können Sie sich von Google Analytics zur Anzeige von Werbung abmelden the Google Ads Preferences Manager.

d. ThreatMetrix.

Wir verwenden derzeit ThreatMetrix zum Aufdecken von Betrugsfällen. ThreatMetrix kann sowohl textbasierende dauerhafte Cookies als auch flash-basierte Cookies verwenden. Diese Cookies werden Ihrem Rechner zugeordnet und mit den nicht personenbezogenen identifizierbaren Daten verbunden, die ThreatMetrix von Ihrem Rechner erhebt, und können von anderen ThreatMetrix-Kunden als 99designs genutzt werden. Auf nachstehendem Link erfahren Sie mehr über ThreatMetrix: http://threatmetrix.com/privacy-policy/

4. Nutzung Ihrer personenbezogenen Informationen

a. Allgemeine Nutzung.

Im Allgemeinen dienen die personenbezogenen Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen, entweder zum Beantworten Ihrer Anfragen oder sie helfen uns, eine bessere Dienstleistung für Sie zu erbringen. Wir nutzen Ihre personenbezogenen Informationen für folgende Zwecke:

  • leichtere Erstellung und Absicherung Ihres Accounts;
  • Erkennung als Nutzer unseres Systems;
  • Verbesserung unserer Webseite und unserer Dienste;
  • interne Forschungs- und Entwicklungszwecke;
  • kundenspezifische Gestaltung, um Ihren Präferenzen zu entsprechen;
  • Verhinderung, dass sich gesperrte Nutzer erneut registrieren;
  • Erbringung der von Ihnen gewünschten Dienste;
  • Zusendung einer Willkommens-Mail zur Überprüfung, dass Ihnen die E-Mail-Adresse gehört, die beim Anlegen des Accounts angegeben wurde;
  • Zusendung administrativer E-Mail-Mitteilungen wie Sicherheits-, Support- oder Wartungsmails;
  • Beantwortung Ihrer Anfragen und Fragen;
  • gelegentliche Telefonate mit Ihnen im Rahmen des sekundären Betrugsschutzes oder um Feedback von Ihnen zu bekommen; und
  • Zusendung von Newslettern, Umfragen, Angeboten und anderen verkaufsfördernden Materialien für unsere Dienste und andere Marketingzwecke von 99designs.

b. Erstellung anonymer Daten.

Wir können aus personenbezogenen Informationen anonyme Datensätze erstellen, indem wir Informationen (wie Ihren Namen), mit denen die Daten personenbezogen identifizierbar sind, weglassen. Wir verwenden solche anonymen Daten, um Anfragen und Verwendungsgewohnheiten zu analysieren sowie um den Inhalt unserer Leistungen und die Navigation auf der Webseite verbessern zu können. 99designs ist nach ihrem eigenen Ermessen berechtigt, die anonymen Daten für die von ihr gewünschten Zwecke zu verwenden und sie Dritten gegenüber offen zu legen.

5. Offenlegung Ihrer personenbezogenen Informationen.

Wir legen Ihre personenbezogenen Informationen wie nachstehend bzw. an anderen Stellen in dieser Datenschutzrichtlinie beschrieben offen.

a. Profildaten.

Das von Ihnen auf unserer Webseite erstellte Profil wird – soweit nicht anders angegeben – allgemein zugänglich sein. Durch einen Telefonanruf oder eine E-Mail an support@99designs.com können Sie die Löschung Ihres Accounts beantragen. Die seitens 99designs während des Registrierungsvorgangs erlangten Informationen können von 99designs zu folgenden Zwecken verwendet werden: zur Kontaktaufnahme mit Mitgliedern, um Inhalte gemäß Ihren Wünschen anzupassen, um den Mitgliedsstatus sowie das Datum des letzten Zugriffs eines Mitglieds anzuzeigen.

b. Externe Dienstleister.

Wir können Ihre personenbezogenen Informationen externen Dienstleistern zur Verfügung stellen, um: die auf unserer Webseite angebotenen Dienste für Sie zu erbringen, Qualitätssicherungstests durchführen, das Anlegen von Accounts zu erleichtern sowie technische Supportleistungen und andere Dienstleistungen für 99designs anzubieten. Diese externen Dienstleister dürfen Ihre personenbezogenen Informationen nicht für andere Zwecke als für die Erbringung der von 99designs angeforderten Dienste verwenden.

c. Verbundene Unternehmen und Unternehmenskäufe.

Wir können alle Ihre personenbezogenen Informationen oder einen Teil davon unserer Muttergesellschaft, unseren Tochtergesellschaften, Joint-Ventures bzw. anderen Unternehmen unter gemeinsamer Kontrolle („Konzerngesellschaften“) bekannt geben; in diesem Fall werden wir von unseren Konzerngesellschaften die Beachtung dieser Datenschutzrichtlinie verlangen. Wie bereits oben beschrieben unterliegt 99designs, Inc (unser verbundenes Unternehmen in den USA) der Einhaltung der in den US und der EU geltenden Safe Harbor Grundsätze (Safe Harbor Framework). Falls ein anderes Unternehmen unsere Gesellschaft, unser Unternehmen oder unsere Vermögensgegenstände erwirbt (einschließlich durch Konkurs), kommt das übernehmende Unternehmen in den Besitz der von uns erhobenen personenbezogenen Informationen und tritt in die in dieser Datenschutzrichtlinie beschriebenen Rechte und Pflichten in Bezug auf Ihre personenbezogenen Informationen ein. Sollten sich irgendwelche Änderungen hinsichtlich des Eigentums oder der Nutzung Ihrer personenbezogenen Informationen und/oder hinsichtlich Ihrer Wahlmöglichkeit beüglich Ihrer personenbezogenen Informationen ergeben, werden wir Sie per E-Mail benachrichtigen oder durch einen Sonderhinweis auf unserer Webseite darauf hinweisen.

d. Sonstige Offenlegungen.

Ungeachtet der Entscheidungen, die Sie in Bezug auf Ihre personenbezogenen Informationen treffen (wie nachstehend beschrieben), kann 99designs die personenbezogenen Informationen offen legen, wenn 99designs in gutem Glauben der Ansicht ist, dass diese Offenlegung erforderlich ist: (a) in Verbindung mit behördlichen Ermittlungen; (b) um anwendbare Gesetze zu befolgen oder um auf Vorladungen an oder Beschlagnahmeverfügungen gegen 99designs zu reagieren; (c) um die Rechte oder das Eigentum von 99designs bzw. der Nutzer der Dienste zu schützen oder zu verteidigen; bzw. (d) um tatsächliche oder potentielle Verstöße gegen Gesetze, diese Datenschutzrichtlinie oder die Nutzungsbedingungen zu ermitteln oder um mitzuwirken, dass solche verhindert werden.

6. Websites Dritter.

a. Websites Dritter Allgemein.

Wenn Sie einen Link zu einer anderen Webseite oder Location anklicken, verlassen Sie unsere Webseite und begeben sich zu einer anderen Website; in diesem Fall können Ihre personenbezogenen Informationen oder anonymen Daten von einer anderen Stelle erhoben werden. Wir kontrollieren und prüfen diese externen Websites und ihre Inhalte nicht und haften nicht für sie oder ihren Inhalt. Bitte beachten Sie, dass die Bestimmungen dieser Datenschutzrichtlinie nicht für diese externen Websites und ihre Inhalte bzw. für Datenerhebungen, die erfolgen, nachdem Sie Links zu solchen externen Websites angeklickt haben, gelten.

b. Soziale Netzwerke.

Wenn Sie (i) sich mit Ihren Login-Daten einer Online-Gemeinschaft (wie Facebook, Twitter oder LinkedIn) („Soziales Netzwerk“) in unseren Dienst einloggen oder (ii) Ihren Account mit Ihrem Account bei einem sozialen Netzwerk verbinden, können wir von der Webseite des sozialen Netzwerks Informationen über Sie in Übereinstimmung mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzrichtlinie („SNS-Bedingungen“) des sozialen Netzwerks erlangen. Wir können diese Informationen zu den Informationen, die wir bereits über unsere Dienste erhoben haben, hinzufügen. Falls Sie sich für einen Austausch Ihrer Informationen mit diesen sozialen Netzwerken entscheiden, werden wir die Informationen gemäß Ihrer Entscheidung mit diesen austauschen. Für Informationen, die wir gegenüber den sozialen Netzwerken offen legen, gelten die jeweiligen SNS-Bedingungen.

c. Weitere Features Sozialer Netzwerke.

Unsere Webseite enthält Features Sozialer Netzwerke („Features"), wie z.B. den Facebook Like-Button, Tweet Button sowie andere Widgets oder interaktive Miniprogramme, mittels welcher unsere Webseite betrieben wird. Diese Features können Ihre IP Adresse erfassen, welche Seiten sie auf unserer Webseite besuchen und können ggfls. ein Cookie installieren, um das ordnungsgemäße Funktionieren des Features zu ermöglichen. Diese Features werden entweder von Drittanbietern oder direkt auf unserer Webseite gehostet. Ihre Interaktionen mit diesen Features unterliegen den allgemeinen Nutzungsbestimmungen und den Datenschutzrichtlinien des Unternehmens, das diese Features zur Verfügung stellt (z.B. Facebook oder Twitter).

7. Ihre Entscheidungen bezüglich Ihrer personenbezogenen Informationen.

a. Entscheidungen.

Wir bieten Ihnen Wahlmöglichkeiten für das Erheben, Verwenden oder Bekanntgeben Ihrer personenbezogenen Informationen.

  1. Bei der Erstellung eines Accounts auf 99design.com werden wir Ihnen periodisch kostenlose Newsletter und E-Mails zusenden, die die Nutzung unserer Webseite oder unserer Dienste bewerben. Falls Sie Newsletter oder Werbemitteilungen von uns erhalten, können Sie uns mitteilen, dass Sie keine weiteren Mitteilungen dieser Art von uns wünschen; in diesem Fall können Sie Ihre E-Mail-Einstellungen auf der Einstellungsseite Ihres Accounts anpassen oder die in der Mail enthaltenen Anweisungen zum „Abbestellen“ befolgen oder sich direkt an uns wenden (siehe nachstehende Kontaktdaten).
  2. Trotz Ihrer eventuellen Abbestellung von Newslettern können wir Ihnen die Dienste betreffende Mitteilungen zusenden, wie u.a. Mitteilungen über eine Aktualisierung unserer Nutzungsbedingungen oder der Datenschutzrichtlinie.

b. Änderungen der personenbezogenen Daten.

Sie können Ihre personenbezogenen Informationen in Ihrem Account abändern, indem Sie Ihr Profil in Ihrem Account bearbeiten oder uns über die Webseite kontaktieren. Durch Kontaktaufnahme mit uns über die Webseite oder über support@99designs.com können Sie uns um die Löschung Ihrer personenbezogenen Informationen bitten; beachten Sie dabei aber bitte, dass wir ggf. verpflichtet sind, diese Daten aufzubewahren und nicht zu löschen (bzw. dass wir diese Daten für einen bestimmten Zeitraum aufbewahren, wobei wir Ihrem Wunsch nach Löschung nachkommen, sobald die vorgeschriebene Aufbewahrungszeit abgelaufen ist). Wenn wir Daten löschen, werden sie aus der aktiven Datenbank gelöscht, verbleiben aber in unseren Archiven.

Ihre Informationen werden bei uns aufbewahrt, solange Ihr Account aktiv ist oder solange die Aufbewahrung Ihrer Informationen notwendig ist, um Ihnen Dienste zur Verfügung zu stellen, zum Zwecke der Betrugsprävention oder ähnlichen Zwecken zur Einhaltung unserer rechtlichen Pflichten, zur Streitschlichtung und zur Durchsetzung unserer Vereinbarungen.

8. Sicherheit hinsichtlich Ihrer personenbezogenen Informationen.

99designs ist um die Sicherheit Ihrer personenbezogenen Informationen bemüht. Wir (und auch unsere externen Dienstleister) verwenden eine Reihe von Industristandard-Sicherheitstechnologien und verfahren, um Ihre personenbezogenen Informationen gegen unerlaubten Zugriff, Nutzung oder Offenlegung zu schützen. Wenn Sie sensible Informationen (z.B. Kreditkartennummern oder SS#) auf unseren Bestellformularen eingeben, werden wir (oder unsere externen Dienstleister) die Übertragung besagter Informationen mittels Secure Sockets Layer Technology (SSL) verschlüsseln. Beim Zugriff auf Ihre Account-Daten fordern wir Sie zur Eingabe eines Passworts auf. Bitte geben Sie Ihr Accountpasswort keinen unbefugten Personen bekannt. Dennoch sind die Verfahren der Übertragung über das Internet oder die Verfahren der elektronischen Speicherung niemals 100%ig sicher. Aus diesem Grund bemüht sich 99designs nach Kräften um den Schutz Ihrer personenbezogenen Informationen, kann aber deren absolute Sicherheit nicht gewährleisten. Sollten Sie hinsichtlich der Sicherheit auf unserer Webseite noch Fragen haben, können Sie uns über folgende Adresse kontaktieren support@99designs.com.

9. Unser Blog.

Unsere Webseite stellt öffentlich zugängliche Blogs zur Verfügung. Bitte vergegenwärtigen Sie sich, dass sämtliche von Ihnen in diesem Bereich zur Verfügung gestellten Informationen von anderen darauf zugreifendenden Nutzern gelesen, gesammelt und verwendet werden können. Um eine Löschung Ihrer personenbezogenen Informationen aus unserem Blog oder Community Forum zu beantragen kontaktieren Sie uns bitte unter folgender Adresse: support@99designs.com. Im Einzelfall kann es vorkommen, dass wir die personenbezogenen Informationen nicht löschen können; sollte dies der Fall sein, werden wir Sie darüber und auch über die Gründe hierfür informieren.

10. Referenzen.

Zusätzlich zu weiteren positiven Bewertungen werden wir auch persönliche Bewertungen von zufriedenen Kunden auf unserer Webseite veröffentlichen. Sollten Sie sich dazu entschließen, eine Bewertung auf unserer Seite zu posten, kann diese Bewertung unter Nennung Ihres Namens auf unserer Webseite veröffentlicht werden. Sollten Sie eine Überarbeitung oder die Löschung Ihrer Bewertung wünschen, kontaktieren Sie uns bitte unter: support@99designs.com.

11. Empfehlungen / Tell a Friend.

Sollten Sie sich dazu entschließen unseren Empfehlungsservice zu nutzen, um einem Freund unsere Seite zu empfehlen, werden wir Sie nach dem Namen und der E-Mail Adresse Ihres Bekannten fragen. Ihrem Freund wird automatisch eine einmalige E-Mail zugesandt, die sie oder ihn zum Besuch auf unserer Seite einlädt. 99designs speichert diese Information zu dem ausschließlichen Zweck, diese einmalige E-Mail zuzustellen und um den Erfolg unseres Empfehlungsprogramms bewerten zu können. Ihr Freund kann die Löschung dieser Informationen aus unserer Datenbank beantragen.

12. Kontaktdaten.

99designs nimmt Ihre Kommentare oder Fragen zu dieser Datenschutzrichtlinie gerne entgegen. Bitte kontaktieren Sie uns an folgender Adresse:

\

99designs Inc,\ 447 Battery Street, 3rd Floor\ San Francisco, CA 94111\ USA

13. Änderungen dieser Datenschutzrichtlinie.

Diese Datenschutzrichtlinie wird gelegentlich abgeändert; wenn wir größere Änderungen an der Art und Weise, wie Ihre personenbezogenen Informationen verwendet werden, vornehmen, werden wir Sie informieren, indem wir Ihnen eine E-Mail an die letzte von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse senden oder indem wir diese Informationen gut erkennbar auf unserer Webseite veröffentlichen. Eventuelle Änderungen an dieser Datenschutzrichtlinie sind dreißig (30) Kalendertage nach der Versendung einer E-Mail-Nachricht an Sie oder dreißig (30) Kalendertage nach Veröffentlichung der Änderungen auf unserer Website, je nachdem was früher erfolgt, wirksam. Für neue Nutzer unserer Dienste sind diese Änderungen sofort wirksam. Bitte bedenken Sie, dass Sie Ihre personenbezogenen Informationen jederzeit so aktualisieren müssen, dass uns jeweils Ihre aktuelle E-Mail-Adresse vorliegt. Falls die letzte E-Mail-Adresse, die Sie uns gegeben haben, nicht gültig ist oder sich die E-Mail, welche die Änderungen enthält, gleich aus welchem Grund, nicht an Sie schicken lässt, stellt die Versendung der Mitteilung durch uns dennoch eine wirksame Bekanntgabe der in ihr enthaltenen Änderungen dar. Auf jeden Fall können Änderungen an dieser Datenschutzrichtlinie Auswirkungen auf die Verwendung der personenbezogenen Informationen, die Sie uns vor der Bekanntgabe der Änderungen zur Verfügung gestellt haben, durch uns haben. Wenn Sie Änderungen der Verwendung Ihrer personenbezogenen Informationen durch uns nicht zustimmen möchten, müssen Sie uns vor dem Inkrafttreten der Änderungen mitteilen, dass Sie Ihren Account bei uns deaktivieren möchten. Die fortgesetzte Benutzung unserer Webseite bzw. der von uns angebotenen Dienste nach der Mitteilung der Änderungen impliziert Ihr Einverständnis mit diesen Änderungen sowie, dass Sie sich an die Bedingungen dieser Änderungen halten werden.