Über 99designs

99designs ist der weltweit größte Online-Marktplatz für Grafikdesign. Seit mehr als 5 Jahren bringen wir Grafikdesigner mit Auftraggebern zusammen und vermitteln tolles und günstiges Grafikdesign.

Das machen wir

99designs hat den Weg für Design-Wettbewerbe bereitet. Designer können Designs nach den Briefing-Anforderungen eines Kunden gestalten und im Wettbewerb vorschlagen — der Gewinner bekommt das Preisgeld für sein Design und einen neuen Kunden. Von mehr als 320.461 Design-Wettbewerben, haben wir schon über 80.097.620$ an unsere Designer-Community ausgezahlt.

Wir verkaufen auch fertige Logos in unserem Logo Shop. Außerdem können Kunden und Designer über die Funktion 1-zu-1 Projekte weiter zusammenarbeiten.

Unser Team aus derzeit über 75 Mitarbeitern in San Francisco, Melbourne, Berlin, Paris und London, hat immer noch das gleiche Ziel: Designern gute Geschäftsmöglichkeiten und Kunden optimale Erfahrungen zu bieten.

Unsere Geschichte

Mark Harbottle, Gründer von 99designs, sperrte Lachlan Donald und Paul Annesley in einem Büro in Melbourne ein, um das Konzept für einen neuen Marktplatz für Grafikdesign umzusetzen.

Zu den Gründungs-Investoren von 99designs gehören Mark Harbottle und Matt Mickiewicz, die Gründer des erfolgreichen Online-Medien- und Verlagsunternehmens SitePoint, der Internet-Pionier und Unternehmer Leni Mayo und Andrew Walsh aus Melbourne, IT Non-Executive Director und vormals CEO von Hitwise.

Nach dem Start gelangte 99designs schnell ins Augenmerk von Gründern und Start-Ups, die eine schnelle und bezahlbare Alternative zum klassischen Design-Ablauf suchten. Der Service sprach sich schnell rum und gewann an Beliebtheit.

2010 erhielt 99designs einen der begehrten Webby People's Voice Award für Best Web Service & Application des Jahres .

Im April 2011 bekam 99designs eine $35 Million Series A Investition, um global zu expandieren. Diese Investitionsrunde wurde von Accel Partners, unter Beteiligung der Angel-Investoren Michael Dearing (eBay, Harrison Metal), Dave Goldberg (SurveyMonkey), Stewart Butterfield (Flickr, Tiny Speck) und Anthony Casalena (Squarespace) durchgeführt.

Im August 2012 machte 99designs seine erste Akquisition. Seitdem gehört der europäische Design-Martkplatz 12designer zum Unternehmen und unterstützt den Ausbau des globalen Wachstums. Nach der Übernahme von 12designer, ist 99designs mit lokalen Sprachversionen auf Deutsch, Französisch, Spanisch, Nierderländisch, Italienisch und Portugiesisch gestartet.

USA

447 Battery Street
3rd Floor
San Francisco, CA 94111

AUSTRALIEN

41 Stewart Street
2nd Floor
Richmond
VIC 3121

DEUTSCHLAND

Heinrich-Roller-Strasse 28
10405 Berlin

BRASILIEN

Rua Alfredo Chaves, 48
Sala 03 - Botafogo
Rio de Janeiro - RJ
CEP: 22260 - 160